Tag der Artenvielfalt Blaubeuren

Datum/Zeit
26.05.2019
10:00 - 18:00

Kategorien


Am 26. Mai findet in der Blaubeurer Innenstadt wieder der Tag der Artenvielfalt statt.

Der Tag der Artenvielfalt ist eine Gemeinschaftsaktion des Landesnaturschutzverbandes mit den Naturschutzverbänden im Alb-Donau-Kreis und findet seit 2001 alle zwei Jahre statt. Er bietet eine gute Möglichkeit, unsere Landschaft mit ihren Tieren und Pflanzen besser kennenzulernen und tiefere Einblicke in die Natur zu gewinnen. Viele Experten stehen bereit, um die Schönheit unserer heimischen Natur interessierten Familien, Einzelpersonen oder Vereinsgruppen näherzubringen.

Dieses Jahr werden im Joachim-Hahn-Gymnasium, Eduard-von-Lang-Str. 37, 89143 Blaubeuren, unter anderem Vorträge zur Rückkehr des Wolfs nach Deutschland, zum Lebensraum Höhle und zu heimischen Fledermausarten angeboten. Außerdem gibt es geführte Exkursionen über die Tier- und Planzenwelt in Feuchtbiotopen sowie im Lebensraum Wirtschaftswald.

Das Biosphärenteam Schelklingen-Hütten ist mit einem Info- und Mitmachstand in der Blaubeurer Innenstadt vertreten.

Mehr Infos und den offiziellen Flyer zur Veranstaltung als pdf gibt es → hier.

Ansprechpartnerin für den Tag der Artenvielfalt ist Petra Boldt (LHK) Hauptstr. 4,
89601 Schelklingen, 07394 / 15 66.