Schmiechtal-Radtour

Datum/Zeit
02.08.2020
9:30 - 14:00

Kategorien


Wege des Wassers erkunden: Im Tal, im Berg und den Berg hinauf!

Susanne Volzer, Albguide und Biosphärenpartner

Datum: Sonntag, 2. August 2020
Uhrzeit: 9:30 Uhr
Dauer: ca. 4,5 Stunden
Treffpunkt: Biosphären-Informationszentrum Hütten
Kosten:  8 €
Mitzubringen: Rucksackvesper und Getränk
Anmeldung bis Samstag, 1.8.2020 unter susanne.volzer(at)t-online.de oder 07389 / 15 79

Start- und Endpunkt der Tour ist das Biosphäreninfozentrum Hütten im Oberen Schmiechtal. Auf der ca. 16 km langen Strecke, die auf Radwegen teils im Tal, teils auf der Hochebene verläuft, wird an vielen Punkten die Geschichte der Albwasserversorgung lebendig: das alte Pumpwerk Teuringshofen, heute ein Technik-Denkmal, eine Hüle und der erste Hochbehälter bei Justingen, das heutige Wasserwerk Gundershofen und eine alte „Brunnenstube“ in Sondernach. Wie das Wasser die Erdgeschichte und somit die Landschaft, die Pflanzen- und Tierwelt und die Menschengeschichte prägt, wird auf dieser landschaftlich schönen und abwechslungsreichen Tour deutlich.