Radtour: Mit dem Rad durchs idyllische Schmiechtal

Datum/Zeit
06.10.2019
10:00 - 16:00

Kategorien


Susanne Volzer, Albguide und Biosphärenpartner

Datum: Sonntag, 6. Oktober 2019
Uhrzeit: 10 Uhr
Dauer: 6 Stunden
Treffpunkt: Biosphären-Informationszentrum Hütten
Kosten: 7 €; Kinder halber Preis; ab dem 3. Kind pro Familie gratis
Mitzubringen: Rucksackvesper und Getränke
Anmeldung bis Samstag, 5.10.2019 unter susanne.volzer(at)t-online.de oder 07389 / 15 79

Mit dem Rad die Wege der historischen Albwasserversorgung erkunden: Auf der ca. 16 km langen Strecke, die auf Radwegen teils im Tal, teils auf der Hochebene verläuft, wird an vielen Punkten die Geschichte der Alb-Wasserversorgung lebendig. Halt gemacht wird am alten Pumpwerk Teuringshofen, heute ein Technik-Denkmal, an einer Hüle und am ersten Hochbehälter bei Justingen, am heutigen Wasserwerk Gundershofen und einer alten „Brunnenstube“ in Sondernach. Auch wie das Wasser die Erdgeschichte und somit die Landschaft, die Pflanzen- und Tierwelt und die Menschengeschichte prägt, wird auf dieser landschaftlich schönen und abwechslungsreichen Tour erläutert.