Geführte Wanderung: Der Schmiechener See – von der Urdonau zur Ur-Natur

Datum/Zeit
28.04.2019
13:30 - 16:30

Kategorien


Winfried Hanold

Bild Wanderung Schmiechener SeeDatum: Sonntag, 28. April 2019
Uhrzeit: 13:30 Uhr
Dauer: 2–3 Stunden
Treffpunkt: Sportplatz Schmiechen
Kosten: 5 €, Kinder ab 10 Jahren 2 €
Mitzubringen: dem Wetter angepasste Kleidung; evtl. Fernglas
Anmeldung bis 26.04., 17 Uhr, unter: whdioptas(at)aol.com oder 0731 / 38 49 10
Für Kinder ab ca. 10 Jahren geeignet

Das Naturschutzgebiet Schmiechener See ist ein Stück ursprüngliche Natur inmitten einer intensiv genutzten Landschaft. Eine spezialisierte Pflanzengesellschaft, durch den Klimawandel großen Veränderungen unterworfen, bietet zahlreichen Tierarten Heimat. Durch seinen stark schwankenden Wasserstand gab der See schon immer Anlass zu Spekulationen. Über seine wahre Natur und seine Entstehungsgeschichte im weiten Tal der Urdonau brachte ein Forschungsvorhaben in der 1980er-Jahren endgültige Klarheit. Diese spannende Geschichte und viel Wissenswertes über die Natur dieser Landschaft sind Gegenstand der Wanderung mit Winfried Hanold. Start ist am Sportplatz Schmiechen um 13:30 Uhr.