Bild Höhleneingang

Höhlenverein entdeckt neue Kammer im Farrenwiesschacht

Forscher vom Höhlenverein Blaubeuren haben am vergangenen Wochenende im Farrenwiesschacht bei Schelklingen-Justingen eine bisher unbekannte Kammer mit Tropfsteinen entdeckt. Außerdem stießen sie auf eine weitere Kluft, deren Tiefe per “Steinchenprobe” auf etwa 10 bis 20 Meter geschätzt wurde.

→ Hier gehts zum vollständigen Artikel der Schwäbischen Zeitung.

Der Höhlenverein Blaubeuren ist auch beim diesjährigen Aktionstag in Hütten am 5. Mai mit einem Infostand vertreten und bietet Führungen durch die sonst nicht zugänglichen Teile der Bärentalhöhle an.